Der Weg der Männer


Initiation in der Männergruppe

Immer besser, immer schneller, immer stärker, immer höher! Um uns nach außen zu repräsentieren sind wir gut, doch wie sieht es tief drinnen in unseren Männerherzen aus. Vor der Reise in die Höhle des eigenen Herzen, die Begegnung mit sich selbst, haben die meisten Männer Angst. Doch wer sich der Angst stellt, gilt zu Recht als Held. Unsere Kinder brauchen neue Vorbilder, Männer die die Reise ins eigene Herz unternehmen.

Wer bestimmt dein Leben?

Ist es dein Beruf, deine Frau, deine Familie, deine Mutter, dein Vater, usw?


Initiation heißt in die Welt der Männer einzusteigen, sich trauen einen neuen Weg zu gehen, das Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich nicht von außen bestimmen zu lassen.


Nur was "Mann" selber hat, kann "Mann" auch geben.

Über 7 Wochenenden arbeiten Männer in der Männerinitiationsserie

  • an ihrer persönlichen Entwicklung,
  • an ihrer Identität und Orientierung,
  • am Mannwerden und Mannsein,
  • an ihrem Seelenheil und
  • an ihrer familiären Vision.

Die Vier Hauptkraftquellen des Mannes, König, Krieger, Liebhaber, Magier sowie die Arbeit mit dem eigenen Schatten bilden die Grundlage unserer Männerarbeit.

Elemente wie Redestabrunden, Meditation, chanten, tanzen, Erfahrungen in der Natur und zentral das Schwitzhüttenritual ermöglichen den emotionalen Zugang zum eigenen Selbst.

 

Die Themen der 7 Wochenenden:

1.Wochenende: Die Suche nach dem Gral oder wie finde ich Zugang zu meiner inneren Welt?
 

Einführung und Vorbereitung zu den folgenden Wochenthemen und zur Schwitzhütte. Nach diesem Wochenende entscheidet sich jeder Mann für die Teilnahme an der Serie.

2.Wochenende: Der Erwachsene (König?) und das innere Kind
  Ein Gesunder Mann kümmert sich um das "Innere" Kind
3.Wochenende: Vater und Mutter und wie ein würdevoller Abschied gelingt
  Abschied in Würde und Achtung von Vater und Mutter
4.Wochenende: Der Liebhaber und seine Gefährtin –Beziehung zur Frau
  Polarität, Anima und Projektion, Partnerschaft
5.Wochenende: Der Krieger und sein Liebestod - Sexualität
  Sexualität, Leidenschaft, Distanz und Nähe, Grenzen und Klarheit
6.Wochenende: Der Magier (Schamane) in dir – Vom Leben und Sterben
  Für ein glückliches Leben und einen guten Tod
7.Wochenende: Deine Vision - Mentor und barfüßige Weisheit
  Was ist deine Vision vom Leben? Was ist deine Lebensaufgabe?

Durch die Serie leiten:

Günter Katzian

Leiter für initiatorische Männer- und Bubenarbeit
Dipl. Lebens- und Sozialberater und Körpertherapeut
Vater von 4 Kindern, Großvater, Jg. 1961

Klaus Boye

Leiter für initiatorische Männer- und Bubenarbeit
Lebens- und Sozialberater
Jg. 1954

Klaus Mair

Leiter für initiatorische Männerarbeit
Vater von 3 Kindern, Großvater
Jg. 1943

7 Gründe

an der Seminarreihe „Der Weg der Männer – Initiation in der Männergruppe“ teilzunehmen:

  1. Eine Auszeit für Dich, außerhalb der gewohnten Umgebung, entfernt von Beruf und Partnerschaft sowie jenseits der alltäglichen Verpflichtungen.
  2. IIm Austausch mit anderen erscheinen Deine Anliegen in neuem Licht. Du kannst mit Abstand auf dein Leben schauen und zu neuen Ansichten und Lösungen finden.
  3. Manche Themen lassen sich im Männerkreis leichter ansprechen - zum Beispiel Beziehungen in Partnerschaft und Familie, Sexualität oder auch Ängste.
  4. Durch die Anleitung der Gruppe und mit Hilfe von bewährten Übungen und Ritualen entsteht beim Männerwochenende ein Schutzraum, in dem ein vertrauensvoller, achtsamer und offener Umgang gepflegt werden kann.
  5. Was männliche Gemeinschaft für Dich bedeuten kann, erfährst Du nur unter Männern. An den Männerwochenenden kannst Du abschottendes Konkurrenzdenken, Machtstreben, kritisches Distanzieren und Alles-regeln-müssen ablegen um Verbundenheit unter Männern zu erleben.
  6. Du lernst Männer kennen, die an ehrlicher Begegnung mit anderen Männern interessiert sind. Das übliche zeitraubende Abchecken am Anfang ("Wie viel kann ich dem erzählen? - Bin ich hier sicher?") reduziert sich wesentlich.
  7. Die Kompetenz der Gruppe, also aller Teilnehmer, kommt für Dich zum Einsatz. Du kannst Bekanntschaften für Dein persönliches Männernetzwerk knüpfen.

Derzeit ist in Vorarlberg keine Männer-Seminar-Serie geplant.